Kostenlose & anonyme Beratung
1. Ihre Frage online stellen
2. ExpertInnen aus Beratungsstellen antworten
3. Fachkundige Antwort & weitere Hilfe erhalten




 Links (5)


Familiengerichtshilfe

Mit dem Kindschafts- und Namensrechtsänderungsgesetz 2013 wurde u.a. das verfahrensrechtliche Instrumentarium des Familiengerichts erweitert.

Den Familienrichter*innen werden in Angelegenheiten der Obsorge und des Rechts auf persönliche Kontakte Sozialarbeiter*innen, Psycholog*innen und Pädagog*innen in Form der Familiengerichtshilfe zur Seite gestellt. Die Familiengerichtshilfe wird im Auftrag des Gerichts tätig und ist an den gerichtlichen Auftrag gebunden.

www.justiz.gv.at/home/justiz/familien--und-jugendgerichtshil...

Stadt Wien Frauenzentrum

Das Stadt Wien Frauenzentrum ist die zentrale Beratungs- und Informationsstelle der Stadt Wien für Frauen zu rechtlichen und sozialen Themen (Fragen zu Scheidung, Obsorge, Gewalt in der Familie, Beruf und Familie, finanzielle Probleme oder andere Themen) und eine Erweiterung des ehemaligen Frauentelefons der Stadt Wien.
Wienerinnen erhalten dort kostenlos Informationen und Erstberatung durch erfahrene Expertinnen.

frauenzentrum.wien.at

Geburt eines Kindes

Informationen zur Geburt eines Kindes, zu Mutterschutz, Vor- und Nachnamen eines Neugeborenen, Obsorge, Familienbeihilfe, Kinderbetreuungsgeld, Elternkarenz, Elternteilzeit usw.
www.oesterreich.gv.at/themen/familie_und_partnerschaft/gebur...

Alle Links anzeigen

 Geschichten aus dem Leben

› Trennung - Scheidung - Kinder
Meine Frau Beate und ich waren seit elf Jahren verheiratet, als wir erkannten, dass die Liebe im Laufe der Zeit auf der Strecke geblieben war. Nun wollten wir beide die Scheidung. Allerdings stritten wir in letzter Zeit über jede Kleinigkeit und unsere Nerven lagen blank. Trotzdem war ich überrascht, als ich eines Tages Post von einem Rechtsanwalt bekam ......› Weiterlesen




Sie sind hier: ThemenFachgebiete

Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult
Datenschutz-Erklärung