Das Bundesministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Konsumentenschutz (BMASGK) veröffentlicht eine Liste der Einrichtungen, die für gesundheitsbezogene Maßnahmen bei Suchtgiftmissbrauch zur Verfügung stehen. Ziel ist die Qualitätssicherung für betroffene Personen im Bereich der Beratung, Behandlung und Betreuung.

Alle Betreuungseinrichtungen nach §15, die im Bundesgesetzblatt aufscheinen, erfüllen die §§ 11, 12, 35, 37 und 39 dieses Bundesgesetzes. Die Einrichtungen unterstehen einer absoluten Verschwiegenheitspflicht und berücksichtigen regionale Erfordernisse.

Quelle: Bundesministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Konsumentenschutz/Dezember 2019

Zu einer Liste von Betreuungseinrichtungen nach §15 Suchtmittelgesetz

Zum Bundesgesetzblatt (10/2017)



Sie sind hier: WegweiserBetreuungseinrichtungen gem. § 15 Suchtmittelgesetz

Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult · Weitere Projekte von T3consult: www.lehre.at · www.diebestenlehrbetriebe.at · www.diebestenlehrstellen.at · www.ethnologie.at
Datenschutz-Erklärung